Di. Jun 22nd, 2021

Alle drei Standorte der Soeste-Schule verfügen über eine umfangreiche Medienausstattung, welche stetig erweitert wird.

Jeder Klassenraum ist mit mehreren internetfähigen Rechnern und je einem interaktiven Whiteboard ausgestattet. Zusätzlich stehen noch Ipads als Kofferlösung für die Klassen 1-10 zur Verfügung, sowie Laptops für die Klassen 5-10.

Auch die Fachräume wie Musik, Technik, Aula, unsere Bibliothek und die Hauswirtschaftsräume wurden mit digitalen Tafeln ausgestattet. Zusätzlich können mehrere Konferenzkameras genutzt werden, um z.B. über I-Serv Videomeetings durchzuführen. Das flächendeckende W-Lan und die Lan-Anschlüsse sind im gesamten Gebäude verfügbar.

Alle Lehrkräfte und Sozialpädagogen verfügen über ein dienstlich genutztes I-Pad und können somit die Unterrichtsinhalte digital vorbereiten und multimedial im Unterricht präsentieren, bearbeiten und abspeichern. So wird jedem Schüler ein eigener I-Serv Account zugewiesen, an dem er sich auch von zu Hause anmelden kann, um auf Lerninhalte und Informationen zuzugreifen.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle dem Landkreis Cloppenburg, welcher in Absprache mit der Schulleitung unsere Wünsche umsetzen konnte.

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.