Sa. Sep 25th, 2021

Die Freude war riesengroß, als unsere nette Schulnachbarin Frau Sobing uns mit der Nachricht überraschte, dass sie im Rahmen von Gartenumgestaltungsmaßnahmen an ihrem Haus gleich eine Ladung Sand mehr bestellen wolle als sie eigentlich benötigte, um diesen als Spielsand den Schülern der Soeste-Schule zu schenken. Als der Chef der ausführenden Gartenbaufirma Siemer aus Apen von der Absicht Frau Sobings erfuhr, erklärte er sich spontan bereit, diesen Sand Frau Sobing nicht in Rechnung zu stellen, sondern ihn der Schule zu schenken. 

Mit Hilfe der freundlichen Gartenbaumitarbeiter haben die Schüler sofort kräftig Hand angelegt und dafür gesorgt, dass unser Sandkasten mit dem Sand befüllt wurde.

Eine tolle Aktion, die den Schülern viel Spaß gemacht hat und den Sandkasten wieder zu einem attraktiven Pausen- und Spielangebot gemacht hat.

Ein dickes Dankeschön geht daher an Frau Sobing und die Firma Siemer aus Apen!!!

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.