So. Dez 5th, 2021

Im Zuge eines Werk-Projekts haben die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe klassenübergreifend einen Unterschlupf für Insekten gebaut. Es soll den Tieren sowohl zur Überwinterung, als auch als Nisthilfe dienen.

In den Werkstunden durfte jedes Kind seinen eigenen kleinen Nistkasten gestalten. Sie bohrten, schraubten, hämmerten, sägten und werkelten ganz fleißig unter der Anleitung der Sozialpädagogen Annika und Jan. Am Ende wurden alle kleinen Nistkästen zu einem großen Insektenhotel zusammengefügt. Die Kinder können jetzt auf dem Schulgelände hautnah beobachten, welche Insekten ins Hotel einziehen.

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.