Do. Jun 13th, 2024

Schulsozialarbeiterin Annika Deddens ist seit vielen Jahren Ausbilderin beim Reit-und Fahrverein Saterland und hat zusammen mit ihrem Kollegen Jan Werner (Schulsozialarbeiter) die Reit-AG ins Leben gerufen.
Seit Anfang September 2022 gibt es dieses Nachmittagsangebot an der Soeste-Schule in Barßel. Die Reit-AG findet jeden Dienstag mit einer Gruppe von 8 Kindern (Krankheitsbedingt fehlen 2 Kinder auf dem Bild) von 13.45 Uhr – 14.45 Uhr auf der Anlage des RuFV Saterland statt. Hierfür werden die vereinseigenen Schulpferden zur Verfügung gestellt. Die Reit-AG wird von Reitlehrerin Gisela Bierwirth-Pahl mit unterstützt. Die Kinder werden spielerisch an das Reiten und an den Umgang mit Pferden herangeführt. 
Die Kinder haben viel Spaß am Reiten und konnten bereits in kurzer Zeit ein hohes Lernpensum rund um den Reitsport erzielen. 
Das psychomotorische Angebot rund ums Pferd bietet eine ganzheitliche Herangehensweise. Durch Bewegung, Wahrnehmung und spielerischen Elemente, werden die Kinder in ihrer emotionalen-sozialen, körperlichen und geistigen Entwicklung gestärkt und gefördert. 
Durch den Umgang mit den Pferden und allen Aufgaben, die zur Pflege der Tiere gehören, lernen die Kinder zusätzlich ein hohes Maß an Pflichtbewusstsein.  
Die Spenden der Unternehmen wurden an den Förderverein der Soeste Schule Barßel getätigt, welcher unsere Reit-AG unterstützt.
Ein großes Dankeschön geht an die Sponsoren: 
WWK Versicherungen Michael Thoben, KFZ-Meisterbetrieb Thien, HP Lufttechnik GmbH sowie der Familie Werner vom Campingplatz Lönskrug in Bad Zwischenahn. 

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert