So. Mai 19th, 2024

Nach 2 Jahren Corona-Pause fand endlich wieder das traditionelle Basketballturnier in Westerstede statt. Ausrichter des Turniers war die Schule an der Goethestraße. Insgesamt nahmen an dem Turnier 6 Mannschaften teil. In den ersten beiden Spielen waren wir noch sehr nervös und wir mussten uns als Team zunächst noch finden. Das erste Spiel ging deshalb leider knapp verloren.

Im zweiten Spiel verloren wir deutlich, weil die Schule am Voßbarg einige Vereinsspieler dabei hatte und wirklich gut eingespielt war. Die lange Pause danach nutzten wir sinnvoll: Wir spielten uns ein und nahmen uns fest vor, dass wir das Spiel um Platz 5 gewinnen wollten. Mit viel Einsatz, Teamgeist und Willen gelang uns der Sieg im letzten Spiel, den wir ausgiebig feierten. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht traten wir die Heimreise an. Für die kommenden Turniere haben wir uns fest vorgenommen, dass wir uns im Vorfeld als Team besser vorbereiten möchten und ausgiebiger trainieren wollen. Trotz der 2 Niederlagen hatten wir einen super Vormittag in der Turnhalle und wir freuen uns schon auf die kommenden sportlichen Turniere.

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert