Di. Apr 23rd, 2024

Nach zwei Jahren war es mal wieder soweit!

Das Laternenfest konnte in den frühen Abendstunden stattfinden.

In der Vergangenheit hat die Soeste Schule Barßel das Laternenfest abwechselnd vormittags nur mit den Kindern im darauffolgenden Jahr nachmittags mit Eltern und Erziehungsberechtigten stattfinden lassen.

Beides hat seine Vorteile: Vormittags können alle Schüler teilnehmen, nachmittags leuchten die Laternen in der beginnenden Dämmerung schöner!

Die Einschränkungen der Pandemie ließen in den letzten Jahren jedoch lediglich den Vormittagsumzug zu.

Doch in diesem Jahr durften wieder viele Menschen dabei sein. Und so zog ein langer, leuchtender, bunter Umzug durch das kleine Wäldchen nahe der Schule.

Es wurde regelmäßig gestoppt um bei Akkordeonklängen lautstark Martinslieder zu singen.

Besonders schön war das gemeinschaftlich hergerichtete Buffet zudem jeder etwas beigesteuert hat. So konnte es einen schönen Ausklang an den bereitgestellten Feuerkörben geben.

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert