Reiten auf dem Prinsenhof

hier klickenJeden Montag strahlende Gesichter. Einmal pro Woche fahren die Klassen 1 bis 3 aus Barßel bzw. die Klasse 1 aus Elisabethfehn zum Reiten auf den Prinsenhof in Rhauderfehn.

Therapeutisches Reiten ist eine ganzheitliche Therapie, bei der die individuelle Förderung des Menschen mit dem Partner Pferd im Vordergrund steht und nicht die reitsportliche Ausbildung.

Es eignet sich für alle Menschen ab 2 Jahren bis zum Seniorenalter, die in einer geschützen Umgebung mit dem Pferd, dem Reiten und der Natur in Kontakt treten wollen. Der Bezugsrahmen ist dabei das gesamte Umfeld der Pferde, (z.B. Stall, Weide, Herde), sowie deren Bedürfnisse, (Futter und Pflege) und Körper (sich tragen lassen und reiten).

Wir danken dem Reiterhof Prinsen für die professionelle Betreuung, der Gemeinde Barßel für die Bereitstellung des Gemeindemobils und dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung. Ohne diese Partner wäre dieses Projekt nicht durchführbar. Der Förderverein ist für jede Unterstützung dankbar.

Bilder dazu gibt es hier.

Hier gehts zum  Förderverein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.